Das Profil

In diesem Bereich finden Sie relevante Informationen über die von mir angebotenen Dienstleistungen als IT-Consultant.

 Klicken Sie auf der linken Seite auf die jeweilige Tätigkeit, um sich die Beschreibung anzuschauen.

Projektmanagement

Projekte stemmen ohne Plan und Kontrolle: Keine gute Idee.

Eine konkrete Projektplanung, ständige Überprüfung der Deadlines, identifizieren der kritischen Pfade, und Maßnahmen, Risikomanagement, Aktualisierung der Planung, klare Verantwortlichkeiten, Regeln, Kommunikation und Führung sind eminent wichtig für den Erfolg jedes Projekts.

Die Risiken zu bewerten und zu steuern, die Kosten im Blick behalten und neben der Sicht auf relevante Details immer auch den Helikopterblick über das Projekt zu haben, sind ebenfalls wichtige Voraussetzung für diese Position, die Sie von mir erwarten können.

Ich unterstütze sie bei der Bewältigung ihrer Projekte. Etablierte Standards und Best Practices im Projektmanagement sind dabei mein Handwerkszeug.

Analyse und Beratung

In der IT ergeben sich mit der schnell voranschreitenden Entwicklung neuer Technologien neue Anwendungsszenarien, interessante Trends und Potentiale. Es entstehen neue spannende Dienstleistungen und Produkte. Es ändern sich damit auch externe und interne Prozesse. Aber auch ohne neue technische Neuerungen ergeben sich im Marktgeschehen ständig Optimierungspotentiale bei Dienstleistungen, Produkten und Prozessen.

In diesem Spannungsfeld bewege ich mich als IT-Analyst und Consulant, um neue Potentiale zu erkennen und nutzbar zu machen, aber auch um Prozesse zu verbessern, Evaluationen und Machbarkeitsstudien anzufertigen, sodass am Ende u.a. Entscheidungsvorlagen entstehen, die intern genutzt aber auch für Kunden neue spannende Lösungen und Services zu seinen Problemen bzw. Anforderungen bereithalten.

Beispielszenarien:

  • Evaluation von aktueller Portalsoftware oder CMS für ihre spezifischen Anforderungen
  • Analyse von Shoppinglösungen und deren Anpassung für ihr Online-Business
  • Bewertung der Integration Lern- oder Wissensmanagement-Komponenten für Ihre Mitarbeiterschulungen

Requirement-Engineering und -management

Funktionale und nichtfunktionale Anforderungen definieren, was eines IT-System leisten soll. Die Anforderungen des Kunden und deren Nutzer zu analysieren, zu struktieren, nachvollziehbar zu dokumentieren und deren Veränderungen zu managen (Changemanagement) ist entscheidend für den Erfolg eines Projekts oder Produktes, sowohl für die Zufriedenheit des Anforderer/Kunden und des Nutzers, als auch für den Erfolg als Dienstleister.

Oft werden relevante und notwendige Analysen und Dokumentationen nicht oder nur ungenügend ausgeführt, was meist dann später wesentlich höheren Aufwand an Zeit und Ressourcen durch Nacharbeit bei Test und Entwicklung in der Test- oder Abnahmephase durch den Kunden verursachen kann. Ich helfe Ihnen gern diese Risiken zu minimieren.

Konzeption

Für die Umsetzung von definierten Kundenanforderungen oder eigenen Ideen zu einem Produkt oder Service müssen zu einem Zeitpunkt klar struktierierte Spezifikationen erstellt werden, die alles Wesentliche definieren, möglichst unmissverständlich alle Handlungsabläufe (Usecases), mögliche Systeme, Schnittstellen, Bedienoberflächen etc. beinhalten und beschreiben.

Mit meinen Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen der IT, wie eCommerce-Plattformen, Portalen, LMS, Verwaltungssystemen unterstütze ich Sie gern bei der Entwicklung von Spezifikationen. Dabei können auch meine Erfahrungen im Bereich Usability und Accessability für anwenderfreundliche und barrierefreie Userfrontends hilfreich sein.

Beispielszenarien:

  • Erarbeitung der Anforderungspezifikation in Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Grobkonzeption von Lösungsvarianten für neue Services mit Bewertung anhand gewichteter Parameter als Entscheidungsvorlage
  • Erstellung der fachliche Spezifikation mit Usecases, Flowcharts, illustrativen Mockups, etc.

Qualitätsmanagement

Der Begriff "Qualität" wird gern benutzt, gefordert, vielgedeutet, behauptet. Qualität klingt nach teuer und aufwendig, aber jeder Kunde möchte es vom seinem Dienstleister erhalten.

Dafür, dass die richtigen Qualitätsziele verfolgt werden und sich Qualität am Produkt oder Dienstleitung, aber auch die internen Prozesse und deren Verbesserungspotentiale durchsetzt, ist ein professionelles Qualitätsmanagement wichtig. Qualität ist planbar, messbar und muss kontinuierlich überwacht und an neue Anforderungen angepasst werden.

Qualitätsmanagement in der IT sollte sich an etablierten Standards orientieren. Konkret ist hier die Norm ISO 9001 zu nennen.

Eventmanagement

Sie planen eine Veranstaltung, ein Event mit mehreren Teilnehmern, Vorträgen, ein Rahmenprogramm? Sie wollen auf einer Messe vertreten sein?

Eine Veranstaltung benötigt eine gute Organisation, die richtige Ressourcen- und Kostenplanung, aber auch adäquate Kenntnisse im Marketing und Öffentlichkeitsarbeit. Die Eventplanung muss viele kleine, aber wichtige Details beachten, viele Handlungstränge sind in der Hand zu behalten und müssen das richtige Timing haben. Die richtige Kommunikation ist entscheidend - ein verlässliches Team zu formen ebenso.

Mit meinen Erfahrungen bei der Planung und Organisation von professionellen Events auf Messen, aber auch Konzertveranstaltungen kann ich sie unterstützen ihr Event erfolgreich zu managen und die Kosten im Blick zu halten.

Applikationsdesign und -entwicklung

Zusammen mit meiner früheren Tätigkeit als Applikationentwickler und -designer habe ich die wesentlichen Arbeitsbereiche einer Entwicklungsstraße in IT-Firmen und Webagenturen selbst kennengelernt.

Diese Einblicke helfen mir bei der Kommunikation, dem Aufbau von Schnittstellen zu den einzelne Abteilungen und in der Zusammenarbeit. Denn ich kenne deren tägliche Herausforderungen und auch Besonderheiten.

Als Entwickler habe ich sowohl Internet-, Intranet-Applikationen programmiert und CD-Produktionen begleitet. Als Designer habe ich Webseiten, Bedienoberflächen und Printprodukte gestaltet.

 Kenntnisse in der Applikationsentwicklung
 
 Beispiele der Designarbeiten
Plattformen und Technologien:
  • Portaltechnologien (Intranet/Internet)
  • Content Management Systeme
  • Blogging Systeme
  • E-Commerce-/Shopsysteme
  • Social Media Systeme
  • Groupware, Collaborationssysteme
  • Learning Management Systeme
  • Banking Plattform
  • Mobile Kommunikations-
    technologien
  • ERP-Systeme
  • Datenbanksysteme
Betriebssysteme:
  • Microsoft Windows
  • macOS/iOS
  • Android
  • Unix/Linux/Solaris

Anwendungsentwicklung:
  • PHP
  • SQL
  • ColdFusion
  • (X)HTML
  • JavaScript/JScript
  • Cascading Stylesheets (CSS)
  • XML, XSL
Authorentools:
  • Adobe Director
  • Adobe Flash Builder
Layout/Design:
  • Adobe Photoshop, Adobe InDesign
  • Adobe Illustrator, Inkscape
Webserver:
  • Apache
  • IIS
 zurück

Beispiele der Designarbeiten

Webdesign ROSCITEC (Arbeitstitel):

R

Webdesign yellowbytes:

YellowbytesYellowbytesYellowbytes

CD-Präsentation Netradio Novum:

Netradio NovumNetradio NovumNetradio Novum

 zurück





























Home Info Profil Portfolio Kontakt